Regina E.G. Schymiczek

Regina E.G. Schymiczek (*1961 in Essen) ist Kunsthistorikerin und Autorin. Sie ist Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband lebt und arbeitet in Essen sowie in einem Ferienhaus in den Niederlanden, ist aber auch immer wieder gern in den USA unterwegs.

 

"Autorin Regina Schymiczek macht es wie Dan Brown. Für Die Weide der Seepferde haben sie literarische Recherchen sogar nach Las Vegas geführt." (WAZ)

 

Mehr im Interview mit den Fabelhaften Büchern!

 

Regina E.G. Schymiczek wird von der Literaturagentur Ruhr vertreten.

 


NEWS 2018


Das erste neue Buch in 2018 ist da!!!

 

Urlaub am Gedankenstrand. Eine Kurzgeschichtensammlung

Ein Rückzugsort im Kopf, wo der Geist frei ist von Alltäglichkeiten und Urlaub machen kann – das ist der Gedankenstrand. Das Ticket zu diesem magischen Ort besteht aus einer Reihe von Kurzgeschichten, die mal witzig, mal nachdenklich, mal spannend, mal fantastisch, aber immer überraschend sind.

 

Regina E.G. Schymiczek (Hg.): Urlaub am Gedankenstrand. Kurzgeschichtensammlung; CreateSpace 2017, 158 Seiten, € 11,24

Kindle Edition: € 2,46

 

Ab sofort über die üblichen Kanäle erhältlich (z.B. hier: www.amazon.de)

 

 




 TERMINE


03.11.2018, 15:00 Uhr
Lesung "Urlaub am Gedankenstrand"

anlässlich des Jubiläums der Katholischen Öffentlichen Bücherei St. Barbara, Essen-Kray

Ort: Gemeindesaal St. Barbara, Essen-Kray, Barbarastraße 3A, Essen-Kray